Warum ist E=mc²

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt

 

Mit dem Namen Einstein ist die berühmte Formel E=mc² untrennbar verbunden und allgemein bekannt. Aber was genau bedeutet diese Formel und wie ist Einstein darauf gekommen? Die beiden Autoren Brian Cox und Jeff Forshaw gehen der Frage auf den Grund und stellen in praktischen Beispielen die physikalischen Zusammenhänge dar. Dies gelingt den Autoren auf eine erfrischend fassbare Art und lässt die Physik zum Alltagsgegenstand werden.

Der Schreibstil des Buches wendet sich direkt an den Leser und spricht diesen persönlich an. Dies macht das Buch zusätzlich interessant zu lesen. Durch die eingängigen Beschreibungen der Autoren werden die Phänomene von Raum und Zeit deutlich und die Gedankenexperimente Einsteins lassen sich überzeugend nachvollziehen. Auch an heute möglichen Experimenten wird die Wirkung und Funktionsweise dargestellt und die Richtigkeit der Theorien bestätigt.

In kompakten Kapiteln wird das Wesentliche zu Einsteins Überlegungen erklärt und führt so manches Mal zu einem Aha-Effekt. Als kleinen Zusatznutzen enthält das Buch außerdem einige Seiten für Notizen und ist damit auch als Arbeitsbuch bei der persönlichen Forschung und eigenen Gedankenwelt nutzbar.


Blick ins Buch


Mehr Informationen:


Kosmos Verlag Buch Warum ist E = mc²? - astroshop.de Kosmos Verlag Buch Warum ist E = mc²? - astroshop.de