Moonscout

Mondmeere, Krater und Gebirge einfach finden und beobachten

 

Moonscout: Mondmeere, Krater und Gebirge einfach finden und beobachtenMoonscout: Mondmeere, Krater und Gebirge einfach finden und beobachtenDer Mond ist der von uns aus gesehen nächste Himmelskörper und für viele Teleskopbesitzer möglicherweise eines der ersten Beobachtungsobjekte überhaupt. Die Nähe zur Erde und seine direkt beobachtbare Oberfläche machen den Mond bereits für kleine Instrumente zu einem besonders faszinierenden Ziel und selbst mit bloßem Auge können einige Formationen erkannt werden.

Die 13 wasserabweisenden Mondphasentafeln zeigen im Abstand von 2 Tagen den Anblick des Mondes. Dank der Spiralbindung kann die zum Mondalter passende Tafel umgeklappt werden und bildet eine robuste Karte für den nächtlichen Einsatz. Auf den Tafeln sind insgesamt 58 Mondmeere, Krater und Gebirge verzeichnet. Die Beobachtungsziele sind farblich nach der Sichtbarkeit mit bloßem Auge, Fernglas oder Teleskop unterschieden.

Zu den Objekten ist ein Verweis zum Textteil vorhanden, der sich nach den Mondphasentafeln anschließt. Hier sind weitere Informationen und detaillierte Abbildungen zu finden. Der moonscout dient zum Kennenlernen der Mondoberfläche und erlaubt das Aufsuchen der wichtigsten Objekte und Formationen.



Mehr Informationen:

Oculum Verlag Buch Moonscout - astroshop.de Oculum Verlag Buch Moonscout - astroshop.de