Der Moonhopper

20 Mondtouren für Hobby-Astronomen

 

Der Moonhopper: 20 Mondtouren für Hobby-AstronomenDer Moonhopper: 20 Mondtouren für Hobby-AstronomenDer Mond ist einfach zu beobachten und hat viel Abwechslung zu bieten: Krater, Meere und Gebirge sorgen für abwechslungsreiche Spaziergänge mit dem Fernglas oder Teleskop. Um dabei den Überblick zu behalten und nichts zu verpassen, wären ein paar Empfehlungen zu den Sehenswürdigkeiten hilfreich.

Das Buch geht zunächst auf die benötigte Ausrüstung ein und beschreibt unterschiedliche Teleskoparten und deren Eignung zur Mondbeobachtung. Mit den Grundlagen zur Orientierung auf dem Mond, der Beobachtungsdurchführung und der Erklärung von dabei sichtbaren Formationen sind Einsteiger bestens für die Mondtouren gerüstet. Aber auch fortgeschrittene Beobachter werden bei den ausführlichen Beschreibungen sicherlich noch Neues und Überraschendes entdecken. Ein weiteres Kapitel widmet sich der Dokumentation und gibt Anleitungen zur zeichnerischen und fotografischen Aufnahme der Beobachtungen.

Die 20 Mondtouren lassen sich anhand des Mondalters nach Neumond auswählen. Auf diese Weise kann anhand der aktuell sichtbaren Mondphase die passenden Tour gefunden werden. Das Tourgebiet ist auf detaillierten, ganzseitigen Karten dargestellt und die Besonderheiten sind markiert. Im Textteil werden diese anhand interessanter Fakten näher erklärt und mit zusätzlichen Bildern oder Zeichnungen beschrieben. Bestimmt sind hierbei auch einige bisher unbekannte Formationen zu finden und verblüffende Entdeckungen zu machen.

Ein Großteil der gesamten von der Erde aus sichtbaren Mondoberfläche wird auf den Karten dargestellt und bietet viele spannende Lese- und Beobachtungsstunden.


Inhaltsverzeichnis
Blick ins Buch
Gespiegelte Zusatzkarten (für Zenitprismen)

Mehr Informationen:


Oculum Verlag Buch Der Moonhopper - astroshop.de Oculum Verlag Buch Der Moonhopper - astroshop.de