Inhalt Abenteuer Astronomie

Hubble Deep Field (HDF)

Wie weit kann in den Weltraum geschaut werden?

 

In dieser Folge von AstroViews geht es um das Hubble Deep Field, dem Beobachtungsprojekt des Jahres 1995 mit dem bis dahin tiefsten Blick in das Universum. Der Initiator Prof. Dr. Robert Williams berichtet im Film über die Hintergründe des Projekts. Die Erklärung der scheinbaren Helligkeit der Sterne und der Aufnahmetechnik vermitteln einen Eindruck der Beobachtungsleistung.







Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren, falls nicht lesbar. Sicherheitscode im Feld darunter eingeben.