Inhalt Abenteuer Astronomie

Abenteuer Astronomie

Astronomie als Erlebnis

 

In dieser Rubrik steht das Erlebnis Astronomie im Vordergrund. Erstaunliches, Lustiges, Kurioses und Informatives aus allen Themen der Astronomie präsentieren sich hier als Hingucker.

 

Doppelsternsystem MY Camelopardalis

Forschungsunterstützung durch Hobbyteleskope

 

Der spektroskopische Doppelstern MY Camelopardalis im Sternbild Giraffe besteht aus zwei besonders eng zusammenstehenden Komponenten, die optisch nicht zu trennen sind. Das im Video simulierte System wurde durch spektroskopische Untersuchungen, aber auch durch photometrische Messungen erforscht. Zwei Amateurastronomen mit 8"-Teleskopen unterstützten die Wissenschaftler mit präzisen Helligkeitsmessungen, die zusammen mit den gewonnen Radialgeschwindigkeiten der Profis die Bedeckung der beiden Komponenten bestätigen.








Herzberger Teleskoptreffen

Reportage vom Treffen der Sternfreunde

 

Das Herzberger Teleskoptreffen (HTT) ist ein beliebtes Ereignis für Sternfreunde und bietet Hobby-Astronomen beste Beobachtungsbedingungen im Süden Brandenburgs. Ralph Inka Gruber und Sarah Kalemba besuchen das Ereignis und sammeln Eindrücke.








Nach Anbruch der Nacht

Das Beste aus einem Jahr Astrofotografie

 

Der Astrofotograf Mark Gee hat insgesamt 1.440 Einzelaufnahmen gemacht, um etwa eine Minute Zeitrafferfilm zu erzeugen. Das Ergebnis der insgesamt 13 Stunden dauernden Aufnahmen sind die schönsten Ansichten des Sternenhimmels aus einem Jahr. Die Kamera bewegt sich sowohl linear als auch auf einer Drehachse, um eine lebendige Bildwirkung zu erhalten.








Sonnen- und Mondfinsternisse

Schattenspiele von Sonne und Mond

 

In dem Videobeitrag von Sterne und Weltraum erklärt Dr. Klaus Jäger diesmal das Entstehen von Sonnen- und Mondfinsternissen und die Beobachtungsmöglichkeiten. Die beiden von Deutschland aus beobachtbaren Finsternisse des Jahres 2015 und andere Bedeckungsereignisse werden vorgestellt.