Diese Website benutzt Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Internetseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Inhalt Abenteuer Astronomie

Abenteuer Astronomie

Astronomie als Erlebnis

 

In dieser Rubrik steht das Erlebnis Astronomie im Vordergrund. Erstaunliches, Lustiges, Kurioses und Informatives aus allen Themen der Astronomie präsentieren sich hier als Hingucker.

 

Die unsichtbare Nacht

Illusion des Lichts

 

Brad Goldpaint widmet sich in diesem Fotoprojekt dem Thema der Lichtverschmutzung. Die englischsprachige Einführung verdeutlicht das Thema des Videos, da die meisten Menschen noch nie die Milchstraße mit eigenen Augen gesehen haben. Der Film zeigt die für viele unsichtbare Welt der Nacht und bringt ein verloren gegangenes Erlebnis zurück.








Radioastronomie im Zeitraffer

Signale über dem Grundrauschen

 

Der Fotograf Douglas Koke präsentiert in seinem Werk "Signal To Noise" das Very Large Array in einer Mischung aus animierter Grafik und Zeitrafferfilm. Das VLA zählt zu den größten Observatorien für Radioastronomie und befindet sich im Bundesstaat New Mexico der USA.







Copernicus Astrobase Projekt

Ein Netzwerk für die Wissenschaft

 

Um der Jugend die Wissenschaft und die Astronomie näher zu bringen, wurde im Rahmen des Copernicus Astrobase Projekts ein Netzwerk aus 14 Schulobservatorien errichtet.








ESTRACK - Netzwerk der Bodenstationen

11,2 km pro Sekunde

 

Das Netzwerk der Funkstationen "ESTRACK" sorgt für das Gelingen der Weltraummissionen der ESA. Mit dem Siegerbeitrag "11,2 km/s" von Gautier Acher in einem Komponistenwettbewerb wird der Film über die Arbeit der Forscher untermalt. 11,2 km pro Sekunde ist die Fluchtgeschwindigkeit der Erde, welche ein Objekt erreichen muss, um den Orbit zu verlassen und das Tor zum Weltraum zu öffnen.